Zentriereinsatz 68/74

Zentriereinsatz 68/74

Zentriereinsatz 68/74

  • 1083-99
  • 4013456537248
  • zur Erweiterung bestehender Installationsöffnungen von Ø 68 mm auf Ø 74 mm
  • exakte Führung für Hohlwandfräser MULTI 4000
  • für ein- und mehrlagig beplankte Leichtbauwände
Durchmesser
68 mm
Verpackung innen/Versand
10/100
Preis/1 ST
4,04 €
Preisgruppe
170

Zentriereinsatz 68/74

Zentriereinsatz 68/74 mm - Bedienung

Die herkömmliche Dose wird aus der Ø 68 mm Installationsöffnung entnommen.

Der Zentriereinsatz 68/74 (Art.-Nr. 1083-99) wird gemeinsam mit dem Ø 74 mm Fräser (z. B. MULTI 4000, Art.-Nr. 1084-10) in die vorhandene Öffnung eingeführt.

Die vorhandene Öffnung (Ø 68 mm) wird so problemlos auf Ø 74 mm vergrößert.

Nun kann die herkömmliche Installationsdose durch eine Schallschutz-, Brandschutz- oder Strahlenschutzdose ersetzt werden.

Broschüre

Schallschutz.

Elektro-Installation in Schallschutzwänden.

12.5 MB | 12.06.2018

Broschüre

Energieeffizienz.

Elektroinstallation für energieeinsparende Gebäude.

10 MB | 16.03.2018

Broschüre

Brandschutz.

Dosen-, Gehäuse- und Schottsysteme für Brandschutzwände und -decken.

7.1 MB | 17.05.2018

Broschüre

Strahlenschutz.

Elektro-Installation in Strahlenschutzwänden.

2.2 MB | 16.03.2018

Flyer

Schallschutz Kompakt

1.6 MB | 23.01.2018