Geräte-Verbindungsdose O-range ECON® Fix

Geräte-Verbindungsdose O-range ECON® Fix

Geräte-Verbindungsdose O-range ECON® Fix
  • 9264-12
  • 4013456551022
  • Klemmrippen-Befestigung in Baustoffen ab 10 mm Stärke, z. B. Wandaufbauten mit OSB-Platten, Gipsfaserplatten, Brettsperr- / Massivholz und Sichtmauerwerk
  • 4 Schraubdome
  • luftdichte Ausführung mit Dichtungsmembranen
  • werkzeuglose Leitungs- oder Rohreinführungen
  • vollisolierte, luftdichte Durchverdrahtung bei Kombinationen durch Verbindungsstutzen
  • Integrierte Leitungsrückhaltung der NYM-Leitung, Selbsthemmung der Rohre
  • inklusive Setzwerkzeug (Art.-Nr. 1090-12) pro Verpackungseinheit
Tiefe
62 mm
Fräsloch Ø
68 mm
Geräteschrauben +/-
2
Rohreinführungen bis Ø 25 mm
2
Leitungseinführungen 3 x 1,5 mm²
3
Leitungseinführungen 3 x 2,5 mm² bzw. 5 x 1,5 mm²
3
Luftdicht
Ja
Verpackung innen/Versand
25/250
Preis/100 ST
259,00 €
Preisgruppe
180

Geräte-Verbindungsdose O-range ECON® Fix

Mit der neuen Geräte-Verbindungsdose O-range ECON® Fix wird die Installation dank laschenloser Klemmrippen-Befestigung in unterschiedlichen Wandmaterial-Kombinationen wie OSB-Platten, Brettsperr- bzw. Massivholz, Gipsfaserplatten oder auch im Sichtmauerwerk deutlich schneller und leichter. Umlaufende Dichtlamellen auf zwei Ebenen garantieren den Erhalt der luftdichten Ebene. Durch die aufgebrachten Zentrierstege wird eine exakte und komfortable Montage der Geräte-Verbindungsdose in der Installationsöffnung ohne Verkanten ermöglicht. STECKEN – AUSRICHTEN – KLEMMEN – FERTIG!

  • Klemmrippen-Befestigung für unterschiedliche Wandaufbauten, z. B. Massivholz
  • Umlaufende Dichtlamellen auf 2 Ebenen für den Erhalt der luftdichten Ebene
  • 4 Schraubdome für maximale Flexibilität bei der Gerätebefestigung
  • Werkzeuglose Leitungs- und Rohreinführung
  • Geräteschrauben mit Plus-Minus-Antrieb

Anwendungsbeispiele

Wandaufbau OSB-Platte mit Gipskarton.

Wandaufbau Brettsperr- / Massivholz.

Wandaufbau Gipsfaserplatten.*

Sichtmauerwerk.

Verarbeitungshinweise

Zentrierstege zur leichten Einführung in die Installationsöffnung Ø 68 mm.

Mittenkennzeichnungen zur optimalen Ausrichtung der Dose vor der Montage.

Klemmrippen-Befestigung für eine schnelle und einfache Montage.

Umlaufende Dichtlamellen auf 2 Ebenen für den Erhalt der luftdichten Ebene.

Montage

Exakte Einbauöffnung Ø 68 mm mit KAISER-Fräser (z. B. MULTI 2000 HM Art.-Nr. 1083-70) mit Randversenk erstellen.

Mittenkennzeichnungen an der ersten Klemmrippenreihe und Zentrierstege für die exakte Positionierung und Einführung der Dose, ohne Verkanten in der Installationsöffnung.

Die Dose wird mit dem neuen Setzwerkzeug (Art.-Nr. 1090-12) einfach in die Wand gedrückt.

Sicherer Halt durch Klemmrippen-Befestigung.

Hinweis

Geräte-Verbindungsdosen O-range ECON® Fix eignen sich zur sicheren Befestigung in mehrschichtigen Wandaufbauten, wie z. B. OSB-Platten in Verbindung mit Gipskartonbauplatten (GKB), in Wänden aus Brettsperrholz, Brettschichtholz, in Massivholz-Wänden sowie in einschaligen Wandaufbauten aus Gipsfaserplatten (GF) nach DIN EN 15283-2. Zudem können Sie für Installationen im Sichtmauerwerk eingesetzt werden. *Bei der Montage in Wandaufbauten, die ausschließlich aus Gipskartonbauplatten (GKB) nach DIN 18180 oder zementgebundenen Mineralfaserplatten nach DIN EN 12467 bestehen, ist das Produktprogramm O-range® mit Laschenbefestigung die geeignete Lösung.

Produktdatenblatt

Geräte-Verbindungsdose O-range ECON® Fix

Artikel-Nr.: 9264-12

Download
Flyer

O-range ECON® Fix

STECKEN – AUSRICHTEN – KLEMMEN – FERTIG!

1 MB | 01.12.2020