Beton-Einbaugehäuse KompaX®2

KompaX®2 Gehäuse für Plattendecken mit Mineralfaserplatte

KompaX®2 Gehäuse für Plattendecken mit Mineralfaserplatte
Vorschau: KompaX®2 Gehäuse für Plattendecken mit Mineralfaserplatte

KompaX®2 Gehäuse für Plattendecken mit Mineralfaserplatte

  • 1292-28
  • 4013456533233
  • zum Einbau in Betonwerken
  • für variable Einbaudurchmesser bis 180 mm
  • Einbauhöhe für Leuchte oder Lautsprecher max. 100 mm
  • bestehend aus Frontteil, montierter Mineralfaserplatte und Rückteil
  • für Decken ab 18 cm Gesamtstärke
  • inkl. Stützelementen für Einbauhöhen 100/150/200 mm
Länge
470 mm
Breite
290 mm
Tiefe
131 mm
Einbaudurchmesser Leuchte / Lautsprecher
0-180 mm
Lampenleistung LED max.
45 Watt
Lampenleistung NV/HV/TC max.
52 Watt
Versand
10
Preis/100 ST
14.100,00 €
Preisgruppe
150

Beton-Einbaugehäuse KompaX®2

Gehäusesystem KompaX®2 für Einbaudownlights, LED-Leuchten und Lautsprecher in Betondecken mit umfangreichem Zubehör für fast jede Aufgabe. Höhenvariabel durch Zwischenrahmen und besonders praxisorientiert durch die unterschiedlichen Frontteile.

  • Gehäusesystem für Einbaudownlights, LED-Leuchten und Lautsprecher
  • Für Ortbeton und Werksfertigung
  • Für passgenaue Einbaudurchmesser von Ø 100 bis Ø 200 mm
  • Für Geräte-Einbautiefen bis 200 mm*
  • Für Deckenstärken von 180 bis 300 mm*
  • Toleranzausgleich beim Verlegen von Plattenelementen
  • Ersatz-Mineralfaserplatte (ohne Abb.)
  • Art.-Nr. 1292-98

Leuchtenauswahl

Nur nach EN 60598-1 geprüfte Einbauleuchten verwenden, geeignet zur direkten Montage auf normal entflammbaren Baustoffen. Leuchten-Einbautiefe ohne Zwischenrahmen max. 100 mm. Leuchten-Einbautiefe mit Zwischenrahmen max. 200 mm. (*Mit Zwischenrahmen höhere Systemleistungen möglich)

Technische Verarbeitungshinweise / Normen

  • für Deckenstärken ab 18 cm bis 30 cm, ab 30 cm Werksrücksprache erforderlich
  • nur nach EN 60598-1 geprüfte Einbauleuchten verwenden, geeignet zur direkten Montage auf normal entflammbaren Baustoffen
  • Leuchten-Einbauhöhen bis 200 mm möglich, ab 200 mm ist Werksrücksprache erforderlich
  • Unterbringung von zusätzlichem Leuchten- oder Lautsprecherzubehör, EIB-Komponenten, Notstrom-Einsätzen usw. möglich

Hinweis

* Einbautiefen > 200 mm und Deckenstärken > 300 mm bitte vorher Werksrücksprache, Telefon: +49 (0) 2355.809.61

Produktdatenblatt

KompaX®2 Gehäuse für Plattendecken mit Mineralfaserplatte

Artikel-Nr.: 1292-28

Download
Anleitung

KompaX® 1 und 2

Montageanleitung

1 MB | 23.01.2018

Bitte wählen