Prefix® Universal-Auflager

Prefix® Universal-Auflager

NEU
Prefix® Universal-Auflager
Prefix® Universal-Auflager
  • 1261-00
  • 4013456552357
  • Für obenliegende Einbauten in vorgefertigten Massivwänden
  • Ermöglicht die Befestigung an der Bewehrung
  • Einstellbar auf Betondeckungen 20, 25, 30 oder 35
  • Vorfixierung durch Prefix®-Montagetechnik
  • Verwendbar für folgende Artikel:
  • End-und Übergangstüllen / Art.-Nr. 1261-82/-83/-84
  • Wand- und Deckenkrümmer 30° / Art.-Nr. 1261-92/-93/-94
  • Wand- und Deckenübergänge 90° / Art.-Nr. 1261-95/-96/-97
Länge
87 mm
Breite
45 mm
Höhe
36 mm
Anzahl Teile
1
für Betonüberdeckungen
20, 25, 30, 35 mm
Versand
350
Preis/100 ST
186,00 €
Preisgruppe
140
Produktinformationen

Prefix® Universal-Auflager

Das Prefix® Universal-Auflager ermöglicht die einfache und schnelle Verarbeitung der obenliegenden Elektro-Installation in massiven Wandelementen ohne Abstützung zum Stahlschaltisch. Das Auflager lässt sich einfach per Rastverbindung auf die benötigte Betondeckung einstellen und an die neuen End- und Übergangstüllen, Wand- und Deckenkrümmer 30° und Wand- und Deckenübergänge 90° per Rastverbindung anstecken. Die bisher üblichen und aufwändigen Eigenkonstruktionen aus Holzzuschnitten können somit entfallen, Störungen des weiteren Fertigungsprozesses gehören der Vergangenheit an und die Herstellung einer guten Wandoberflächenqualität wird uneingeschränkt gewährleistet.

  • Für obenliegende Elektro-Installationen in vorgefertigten Massivwänden ohne Abstützung
  • Mit integrierter Maßangabe, einfach einstellbar auf die gängigen Betondeckungen 20 mm, 25 mm, 30 mm oder 35 mm
  • Großzügiger Toleranzausgleich zur Befestigung an der Bewehrung
  • Vorfixierung durch Prefix®-Montagetechnik, beide Hände frei zur Befestigung mittels Rödeldraht

Verarbeitungshinweise

Die neuen Wand- und Decken-Übergänge für die Werksfertigung verfügen über je zwei gegenüberliegende stabile Aufnahmen für das Prefix® Universal-Auflager.

Anhand der Maßskala kann die benötigte Betondeckung schnell abgelesen und exakt eingestellt werden. Die Maßskala ist so abgestimmt, dass die Wand-Deckenübergänge minimal unterhalb der späteren Wandoberfläche liegen...

...und somit den weiteren Fertigungsprozess nicht stören. Die Signalborste hält die Position der Auslässe sichtbar in der Betonoberfläche.

Die Prefix® Universal-Auflager verfügen über eine stabile Rastverbindung und können bei falscher Einstellung der Betondeckung wieder gelöst und erneut positioniert werden.

Mit dem Prefix® Universal-Auflager lassen sich alle End- und Übergangstüllen, Wand- und Deckenkrümmer 30° sowie die Wand- und Deckenübergänge 90° für die Werksfertigung...

...für die Rohrgrößen Ø 20 mm, Ø 25 mm und Ø 32 mm ohne Abstützung obenliegend einbauen.

Alle Wand- und Decken-Übergänge werden mittels Prefix® Montagetechnik in der Bewehrung vorfixiert und mit Rödeldraht befestigt, anschließend erfolgt der Rohranschluss.

Während des Betoniervorgangs kann der Beton auch unterfließen und es verbleiben keine Befestigungsspuren in der rückseitigen Betonfläche.

Download
Produktdatenblatt

Prefix® Universal-Auflager

Artikel-Nr.: 1261-00

Download
Flyer

Prefix® Universal-Auflager

Der neue Standard für den oberliegenden Einbau in der Werksfertigung

618.2 KB | 30.09.2022

Montageanleitung

Prefix® Universal-Auflager

4.2 MB | 26.09.2022