System-Haftmagnet und System-Haftmagnet PLUS

Haftmagnet

Haftmagnet
Vorschau: Haftmagnet
Haftmagnet
  • 1261-81
  • 4013456550414
  • zur Klemmbefestigung in der Dose
  • zur stoßsicheren Befestigung der Geräte-Verbindungsdosen in liegender Schalung
  • Haftkraft 900 N
  • Magnet bleibt nach dem Entschalen auf dem Schaltisch
  • Zentriereinrichtung für die lagerichtige Positionierung bei automatisierter Fertigung
Versand
5
Preis/100 ST
19.900,00 €
Preisgruppe
140
Produktinformationen

System-Haftmagnet und System-Haftmagnet PLUS

Mit den System-Haftmagneten ist ein neuer Standard in der automatisierten Werksfertigung für effiziente Fertigungsabläufe geschaffen worden. Damit wird die Elektro-Installation nach digitaler Planung (BIM) effizient umgesetzt und kann somit nahtlos in den Produktionsprozess der Werksfertigung ein-fließen. Mit dem neuen System-Haftmagneten (Art.-Nr. 1299-69) oder System Haftmagneten PLUS (Art.-Nr. 1299-70) lässt sich ab sofort die komplette Elektro-Installation automatisiert in den werksseitigen Fertigungsablauf integrieren. Egal ob B² Geräte-Verbindungsdosen, Wand- und Decken-Übergänge, Plattendecken-Großdosen oder Leuchten- und Lautsprechergehäuse, mit den neuen System-Haftmagneten lässt sich alles millimetergenau und sicher positionieren. Nach dem Ausschalen der Betonelemente lassen sich die System-Haftmagnete PLUS (Art.-Nr. 1299-70) automatisiert entnehmen.

  • Die komplette Installation kann mit nur einem Magnettyp erfolgen - für das automatisierte Setzen (System-Haftmagnet Art.-Nr. 1299-69) bzw. Setzen und Entnehmen (System-Haftmagnet Plus Art.-Nr. 1299-70)
  • Vier seitliche Kerben sorgen für einen verdrehsicheren Einbau der Gerätedosen
  • Wiederverwendbar

Befestigungsvariante

B² Geräte-Verbindungsdosen ohne Putzhaut zur Aufnahme des KAISER B²-Haftmagneten Art.-Nr. 1261-81.

Download
Produktdatenblatt

Haftmagnet

Artikel-Nr.: 1261-81

Download
Broschüre

Elektro-Installation in Beton

Für Ortbeton und Werksfertigung (Enthalten im "Neuheiten-Paket Kataloge/Broschüren")

13.3 MB | 30.09.2022