B¹ Decken-Verbindungsdose

Plattendecken-Großdose 115

Plattendecken-Großdose 115
Vorschau: Plattendecken-Großdose 115
Plattendecken-Großdose 115
  • 1227-50
  • 4013456330504
  • Einbauhöhe 115 mm, mit Metallmutter M5 für Leuchtenhaken (Hakenlänge min. 115 mm + Putzstärke)
  • mit Schraubdeckel zum Verrohren auf der Baustelle
  • für alle Schalungsarten geeignet
  • max. Belastung der Leuchtenhaken nach DIN EN 60670 Freigabe 100 N (10 kg)
Auslassöffnung Ø
60 mm
Tiefe
115 mm
Durchmesser
102 mm
Markierungen für Kabel und DIN EN Rohre bis Ø 25 mm
8
Markierungen für Kabel und DIN EN Rohre bis Ø 32 mm
4
Anzahl Teile
3
Versand
100
Preis/100 ST
622,00 €
Preisgruppe
130
Produktinformationen

B¹ Decken-Verbindungsdose

Die neuen B¹ Deckendosen vereinfachen die Montage auf der Deckenschalung. Die innovativen Rohreinführungen lassen das einfache Einlegen der Rohre in mehrere, in einer Flucht angeordneten Deckendosen zu, ohne diese bei den Verlegearbeiten schneiden zu müssen. Durch die höherliegenden Rohreinführungen werden zusätzlich Ausschnitte der Bewehrungseisen überflüssig und die Leerverrohrung auf der Decke beschleunigt.

  • Für alle Schalungsarten geeignet
  • Flaches Frontteil ermöglicht das reibungslose Einbringen der Bewehrungseisen auf der Deckenschalung
  • Innovative Rohreinführungen zur schnellen Verarbeitung auf der Baustelle
  • Größerer Einbau- und Installationsraum
  • Aufnahme eines Leuchtenhakens nach DIN EN 60670
  • Das bewährte KAISER-Farbsystem sorgt für eine schnelle Prüfung der Installation

Montage auf der Deckenschalung

Die genaue Position der Deckendosen erfolgt mittels Schnurrschlag oder spannen einer Maurerschnur.

Das flache Frontteil ermöglicht die einfache Befestigung auf der Deckenschalung bevor die Bewehrungseisen eingebracht werden.

Mit einer handelsüblichen Kombizange lässt sich die benötigte Rohranschlussöffnung mit einer schnellen Kippbewegung einfach und passgenau ausbrechen.

Die Rohreinführungen liegen oberhalb der unteren Bewehrungslage, sodass kein Schneiden der Bewehrungseisen nötig ist.

Vorteil der neuen Rohreinführung, die Leerverrohrung mehrerer Decken-Verbindungsdosen in einer Flucht, kann durch einfaches Einlegen des Installationsrohres erfolgen ohne dieses vorher zu schneiden.

Nach finaler Sichtprüfung der Rohre, lässt sich der Deckel einfach per Handkraft schließen, gleichzeitig wird der sichere Rohrrückhalt hergestellt.

Universelle Anschraubfläche / B¹ Universal-Deckenauslass 45° (Art.-Nr. 1249-13).

Universelle Anschraubfläche / Universal-Deckenauslass (Art.-Nr. 1265-13).

Beim Einsatz mehrerer Rohre nebeneinander, Rohreinführungen mit einer Kombizange öffnen...

...das Rückteil auf das Frontteil aufrasten...

...und den rückseitigen Deckel vor dem Einbringen der Rohre verschließen.

Die Rohre können nun einfach in die vorbereiteten Öffnungen eingebracht werden.

Download
Produktdatenblatt

Plattendecken-Großdose 115

Artikel-Nr.: 1227-50

Download
Broschüre

Freiraum.

Für Leuchten, Lautsprecher und Einbaugeräte.
(Enthalten im "Neuheiten-Paket Kataloge/Broschüren")

5.5 MB | 05.03.2020