Electronic-Dose und Doppel-Geräte-Verbindungsdose

Electronic-Dose und Doppel-Geräte-Verbindungsdose

Die KAISER Electronic-Dose und Doppel-Geräte-Verbindungsdose eignen sich speziell für Installationen in stehenden Ortbetonschalungen. Die Electronic-Dose bietet einen großzügigen Geräteeinbauraum und zusätzlichen Installationsraum für z. B. Schaltaktoren oder andere elektronische Bauteile. Die Trennwand sorgt für die normgerechte Installation von Bus- und Betriebsspannung in einer Dose. Doppel-Geräte-Verbindungsdosen ermöglichen den Einbau von Block- und vorverdrahteten Geräten und bieten Raum zum Konfek­tionieren von Leitungen für Multimedia-Anschlüsse.
  • Viel Raum für Geräte und Leitungen
  • Trennwand zur normgerechten Unterbringung zweier Spannungsarten
  • Flaches Frontteil für einfache und schnelle Nagelbefestigung
  • Verdrehungssicher kombinierbar bei vollisoliertem Leitungsübergang
  • Abstützung blockiert keine Rohreinführungen
  • Federweg sorgt für sicheren Halt in stehenden Schalungen
Electronic-Dose Mit Trennwänden zur Stromkreistrennung 4 Schraubdome für alle Schalungsarten geeignet vollisolierter Leitungsübergang bei Kombinationen Kombinierbar im Normabstand 71 mm oder 91 mm mit Geräte- und Geräte-verbindungsdosen.
Länge 145 mm
Breite 74 mm
Tiefe 94 mm
Einbauöffnung 60 mm
Rohreinführungen bis M25 16 
Rohreinführungen bis M40
VDE -
Art. Nr. 1268-40
Verpackung innen / Versand 5 / 50
  Merken

Mehr Information

Doppel-Geräte-Verbindungsdose 6 Schraubdome für alle Schalungsarten geeignet vollisolierter Leitungsübergang bei Kombinationen Kombinierbar im Normabstand 71 mm oder 91 mm mit Geräte- und Geräte-verbindungsdosen.
Länge 145 mm
Breite 74 mm
Tiefe 94 mm
Einbauöffnung 60 x 131 mm
Rohreinführungen bis M25
Rohreinführungen bis M40
VDE -
Art. Nr. 1269-40
Verpackung innen / Versand 5 / 50
  Merken

Mehr Information