Brandschutzdose Hohlwand

Brandschutzdose Hohlwand

Die Brandschutzdosen erhalten in Brandschutzwänden EI30 - EI90 die Feuerwiderstandsdauer trotz eingebrachter Elektroinstallationen und sorgen für den sicheren, rauchdichten Raumabschluss. Ein integrierter Dämmschichtbildner verschließt im Brandfall schnell und zuverlässig die Einbauöffnung und verhindert so die Weiterleitung von Flammen und Rauchgasen. Dadurch wird die Rettung von Leben sowie der Schutz von Sachgütern effizient sichergestellt.
  • Für Brandschutzwände EI30 - EI90
  • Nachträgliche Installation möglich
  • Für Bauteilöffnungen Ø 68 mm
  • Für den direkt gegenüberliegenden Einbau
  • Einfach ausbrechbare Leitungseinführung
  • Mit Brandschutzdeckel als Verbindungsdose einsetzbar
Feuerbeständigkeit 850° C nach DIN VDE 0606 Innovation
Gerätedose HWD 68 für Brandschutzwände EI30 - EI90 auch für den direkt gegenüberliegenden Einbau ab Wandstärke 100 mm kombinierbar untereinander und mit der Geräte-Verbindungsdose
Tiefe 49 mm
Fräsloch Ø 68 mm
für Plattenstärken bis 40 mm
Leitungseinführungen bis Ø 11,5 mm
Verbindungsstutzen pro VPE
ETA-Zulassung beantragt 
halogenfrei
VDE -
Art. Nr. 9463-02
Verpackung innen / Versand 10 / 100
  Merken

Mehr Information

Geräte-Verbindungsdose HWD 68 für Brandschutzwände EI30 - EI90 auch für den direkt gegenüberliegenden Einbau ab Wandstärke 125 mm kombinierbar untereinander und mit der Gerätedose
Tiefe 62 mm
Fräsloch Ø 68 mm
für Plattenstärken bis 40 mm
Leitungseinführungen bis Ø 11,5 mm
Verbindungsstutzen pro VPE
ETA-Zulassung beantragt 
halogenfrei
VDE -
Art. Nr. 9464-02
Verpackung innen / Versand 10 / 100
  Merken

Mehr Information

Verbindungsstutzen zur vollisolierten Durchverdrahtung bei Kombinationen rauchdicht für Art.-Nr. 9463-02, 9464-02
Art. Nr. 9060-68
Verpackung innen / Versand 25 / 100
  Merken

Mehr Information