Wand-Decken-Übergang 90°

Wand-Decken-Übergang 90°

Wand-Decken-Übergang 90° für unterbrechungsfreie Rohrverbindungen und Auslässe in Wänden und Decken. Die 90° Krümmung vereinfacht das spätere Einziehen der Leitungen enorm.
  • Für sichere Rohr-Verbindungen an Beton-Fertigelementen
  • Zum Einbau an die Randschalung
  • Für starre und biegsame DIN EN Rohre
  • Obere Rohreinführung oberhalb der Filigrandecke, zur Verrohrung auf der Baustelle
Wand-Decken-Übergang 90° zum leichteren Einziehen der Leitungen durch 90°-Bogen zum Einbau an die Randschalung zur Aufnahme von starren und biegsamen DIN EN Rohren mit Verschlussdeckeln zum Schutz vor Fremdkörpern
DIN EN Rohr Ø 20 mm 25 mm
Art. Nr. 1261-16 1261-14
Verpackung innen / Versand / 100 / 100
  Merken Merken

Mehr Information