Abgeschirmte Elektro-Installation

Abgeschirmte Gerätedose / Geräte-Verbindungsdose

Abgeschirmte Geräte-Verbindungsdose für die Hohlwand-Installation. Die leitfähige Beschichtung als Störschutz mindert Aus- und Einstrahlung von Störquellen mit überwiegend elektrischem Wechselfeld.
  • Für die baubiologische Elektroinstallation, biologische Bauweise
  • Mit Abschirmung und Potentialableitung
  • Funktionserder darf nur am Funktions-Potentialausgleich angeschlossen werden, nicht am Schutzleiter (PE-Leiter)
Abgeschirmte Gerätedose / Geräte-Verbindungsdose mit Abschirmung und Potentialableitung
Tiefe 47 mm 61 mm 68 mm
Fräsloch Ø 68 mm 68 mm 68 mm
für Plattenstärke 7 - 40 mm 0,2 - 40 mm 7 - 40 mm
Geräteschrauben
Ausbrechöffnungen Ø 20 mm
Leitungseinführungen 3 x 1,5 mm²
Leitungseinführungen 3 x 2,5 mm² bzw. 5 x 1,5 mm²
Leitungseinführungen für Kleinspannungen
Art. Nr. 9063-88 9068-88 9064-88
Verpackung innen / Versand 10 / 100 10 / 100 10 / 100
  Merken Merken Merken

Mehr Information

Abgeschirmter Deckel zur Herstellung abgeschirmter Verbindungsdosen für die Geräte-Verbindungsdosen 9064-88 und 1555-88
Durchmesser 80 mm
Schraubabstand 60 mm
Art. Nr. 1164-88
Verpackung innen / Versand 10 / 100
  Merken

Mehr Information

Abgeschirmter Verbindungskasten für die Hohlwand- und Unterputz-Montage mit abgeschirmtem Deckel mit 2 Deckelschrauben Länge 15 mm Schutzart IP 3X
Länge 107 mm
Breite 107 mm
Tiefe 53 mm
Ausbrechöffnungen Ø 20 mm
Fräsloch Ø 4 x 35 mm
für Klemmen bis 4 mm2
Leitungseinführungen für NYM- und Kleinspannungsleitungen
Art. Nr. 9195-88
Verpackung innen / Versand - / 10
  Merken

Mehr Information